Atletí, Atletí, Atletí

Atletí, Atletí, Atletí

Auch auf Mallorca wird Profifußball gespielt. Viele von euch kennen bestimmt den RCD Mallorca. Es ist einer von zwei größeren Fußballclubs auf der Insel. Die andere Mannschaft ist CD Atletico Baleares. Die Segunda Division B ist ihre Liga und ist im spanischen Profifußball die dritte Liga. Christian Ziege, ein ehemaliger deutscher Fußballspieler ist der Trainer des Teams und mit Ingo Volckmann ist der Besitzer des Teams, ebenfalls aus Deutschland.

Im Rahmen unseres Moduls Cross Media war unser Kurs am Samstag beim Spiel gegen Llosetense im Camp de Futbol de Son Malferit. Es waren ca. 550 Besucher im Stadion und das Wetter spielte leider auch nicht mit. Den ganzen Tag hatte es geregnet, pünktlich zum Spiel verflogen aber leicht die Wolken und es wurde zumindest ein regenfreies Fußballspiel.
Das Spiel von Atlético Baleares war nicht so gut drauf und das Team verlor am Ende mit 0:1. Ein Tor wurde auf Grund von einer Abseitsstellung aberkannt und in der 70 Minute wurde ein Abwehrspieler mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.
Defensiv war es eine stabile Leistung, nur im Angriff wurden keine Chancen herausgespielt und ihnen fehlte der Zug zum gegnerischen Tor.

Während des Spieles haben wir für unsere Cross Media Kampagne viele Fotos geschossen und auch einige Minuten vom Spiel gefilmt.

Das war das letzte Heimspiel in dieser Saison. In der nächsten Spielzeit versucht das Team von Christian Ziege in die zweite spanische Liga aufzusteigen, um gegen RCD Mallorca zu spielen.

Saludos Ron

IMG_3379 IMG_3410 IMG_3459 IMG_3535 IMG_3878

2 thoughts on “Atletí, Atletí, Atletí

    1. Hallo Alex,

      das ist das alte Stadion von Atlético Baleares. Das neue Stadion ist an der MA-15 Richtung Manacor. In der Nähe von IKEA.
      Es ist eine kleiner Fußballplatz mit Platz für ca. 1500 Zuschauer.
      Ein Besuch lohnt sich auf jedenfall.

      Saludos Ron

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -