Palmas Abschleppdienst

Palmas Abschleppdienst

Parkplätze gehört zu den Dingen auf Mallorca, die es nicht wie Sand am Meer gibt…
Sie sind eindeutig Mangelware! Dennoch lieber etwas weiter laufen, das kann das ein oder andere Mal definitiv billiger und stressfreier sein. Es gilt:
Gelbe Linie = Parkverbot
Blaue Linie = Parkschein lösen
Weiße Linie = freies Parken

Sollte euch mal dieses Missgeschickt passieren und ihr parkt dort wo es verboten ist, solltet ihr die Stelle, an dem euer Auto stand, absuchen. Der Abschleppdienst hinterlässt dort einen orangenen Zettel mit der Telefonnummer, die Ihr kontaktieren müsst. Die Person auf der ‘anderen Seite der Leitung’ spricht wahrscheinlich kein Deutsch und kein oder nur ungern Englisch und erklärt euch dann, wo ihr das Auto wieder abholen könnt.
Hier vertrödelt man nicht nur kostbare Zeit im Urlaub, sondern auch der Spaß kostet auch eine Menge Geld, mit um die 200 Euro ist zu rechnen. Deshalb: lieber auf Nummer sicher gehen und etwas weiter laufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -