Browsed by
Autor: Pia Nowak

WTA Mallorca Open

WTA Mallorca Open

Zum ersten Mal findet vom 13. Juni – 19. Juni 2016 das WTA Mallorca Open hier auf Mallorca statt. Schauplatz des Rasen-Freiplatzturniers ist der Santa Ponsa Tennis Club in Calvia. Bei dem Damentennis-Turnier dürft ihr mit einer hochkarätigen Besetzung rechnen: Top-Star ist die Spanierin Gardine Muguruza, die aktuell die Nummer vier der Welt ist. Für „Wimbledon-Flair“ sorgt auf Mallorca, in enger Kooperation mit dem All England Lawn Tennis Club, das Unternehmen e|motion, das die WTA organisiert. Darüber hinaus gibt es neben dem Tennis-Turnier auch einige Events. Jeder Tag in der Turnierwoche steht unter einem besonderen Motto. Vom Ladies-Day über den Kids-Day bis zum Gentlemen-Day! Spielerinnen wie Muguruza und Ivanovic machen den Centre Court zum Laufsteg! Turnierdirektor Peer Zebergs plant eine Golf-Trophy, Yacht-Trips und ein von Mark Fosh organisiertes Gourmet-Festival. Wer jetzt Lust bekommen hat, kann sich noch Tickets im Online-Shop der WTA Mallorca sichern, mit sehr ansehnlichen Preisen!

Holi Festival

Holi Festival

Das kommende Wochenende wird bunt! Am Samstag, den 11. Juni 2016 findet im Parc de la Mar das Holi Mallorca Festival of India statt. Ab 18 Uhr füllt sich wieder der Himmel in bunte Farben und untermalt wird diese Atmosphäre von einigen Live-Auftritten der Shava Grup, Isaac León Feat Juan Son Rapinya, Gustavo Almeida, Batucada und vielen weiteren Künstlern. Der Eintritt ist frei, also zieht euer weißestes T-Shirt an und packt eure Freunde an. Wir sehen uns am Parc de la Mar!

Street Food Festival

Street Food Festival

Das Port Adriano Food Truck Festival war wieder da! Am ersten Juni-Wochenende fand das vierte Street Food Festival bei der traumhaften Kulisse von Port Adrianos Hafen statt. Das Open-Air-Event eröffnete offiziell die Sommersaison. Leckeres Essen aus aller Welt für alle Geschmäcker wurde in Food Trucks im Vintage-Style präsentiert und sorgten somit für ein einzigartiges Erlebnis mit einer tollen Atmosphäre!

Palmas Abschleppdienst

Palmas Abschleppdienst

Parkplätze gehört zu den Dingen auf Mallorca, die es nicht wie Sand am Meer gibt…
Sie sind eindeutig Mangelware! Dennoch lieber etwas weiter laufen, das kann das ein oder andere Mal definitiv billiger und stressfreier sein. Es gilt:
Gelbe Linie = Parkverbot
Blaue Linie = Parkschein lösen
Weiße Linie = freies Parken

Sollte euch mal dieses Missgeschickt passieren und ihr parkt dort wo es verboten ist, solltet ihr die Stelle, an dem euer Auto stand, absuchen. Der Abschleppdienst hinterlässt dort einen orangenen Zettel mit der Telefonnummer, die Ihr kontaktieren müsst. Die Person auf der ‘anderen Seite der Leitung’ spricht wahrscheinlich kein Deutsch und kein oder nur ungern Englisch und erklärt euch dann, wo ihr das Auto wieder abholen könnt.
Hier vertrödelt man nicht nur kostbare Zeit im Urlaub, sondern auch der Spaß kostet auch eine Menge Geld, mit um die 200 Euro ist zu rechnen. Deshalb: lieber auf Nummer sicher gehen und etwas weiter laufen!

La Ruta Martiana

La Ruta Martiana

Jeden Dienstag belebt die Tapas-Tour Palmas Altstadt. Rund um dem Plaza d’en Coll bieten die Barbesitzer ein kleines Bier und Tapas für 2 Euro an. Die teilnehmenden Bars sind von 19:30 bis Mitternacht für alle hungrigen Besucher geöffnet. Besonders die Einheimischen lieben die Ruta Martiana (abgeleitet vom spanischen Wort Martes für Dienstag). Hier könnt ihr hautnah einen Einblick von der spanischen Mentalität und Lebensart bekommen, vor allem in den kleinen urigen Bars. Deshalb rechtzeitig kommen und einen Platz ergattern!

Eine Liste der teilnehmenden Bars der Ruta Martiana:
Molta Barra,
La Gran Taberna,
La Ruta del Té,
Bar Boya,
La Bravo,
Noodle bar,
D´En Coll,
Restaurante Santa Eulalia,
Café Riparo,
Pica-Pica,
Es Forn de Sa Llotgeta
L´Ambigú.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -